Hocheffektive Steuerungen und Bediengeräte von TTControl für Casagrande Bohrgeräte

10. Dezember 2012

TTControl, das auf hochzuverlässige und flexible Steuerungssysteme und Bediengeräte für Arbeits- und Spezialfahrzeuge spezialisierte Joint-Venture der TTTech und HYDAC International, wurde von Casagrande, dem führenden Hersteller von Tiefbaumaschinen, als Partner für die Lieferung von elektronischen Steuerungslösungen und Bediengeräten für die neue XP-Generation von Bohrgeräten ausgewählt.

Mit der neuen XP Generation hydraulischer Raupenbohrgeräte bietet die italienische Firma Casagrande eine Maschine, die sich für raue Umgebungen in unterschiedlichen Anwendungsbereichen eignet. Für die Steuerung und Visualisierung dieses Bohrgeräts hat sich Casagrande für TTControl als Technologiepartner entschieden.

“Die Produkte von TTControl bieten jenen Grad an Robustheit und Zuverlässigkeit, der für diese Art von Arbeitsumgebung notwendig ist”, sagt Marc Weissengruber, Geschäftsführer von TTControl. “Bohrgeräte, insbesondere die neue Serie von Casagrande, erfordern technologische Lösungen auf höchstem Niveau mit komplexen Steuerungsfunktionen. Es ist eine großartige Gelegenheit, die XP-Serie mit unserer Plattformsteuerung und Visualisierungstechnologie auszustatten und dabei die aktuellen Normen zur funktionalen Sicherheit zu erfüllen.”

Durch die Verwendung des robusten Steuergeräts HY-TTC 90, welches die internationalen Standards zur funktionalen Sicherheit IEC 61508 und ISO/EN 13849 erfüllt, ist es möglich, alle Sicherheitsanforderungen des Bohrgeräts abzudecken. HY-TTC 90 entspricht SIL 2 (Safety Integrity Level) und PL d (Performance Level) Anforderungen.

Das Überwachungssystem der XP-Serie wurde mit einer HY-eVision2 Bedienoberfläche realisiert. Alle Diagnoseaufgaben des Bohrsystems und andere Funktionen, wie die Anzeige von Arbeitsparametern und Warnsignalen, werden von der 7-Zoll-Variante des Bediengeräts ermöglicht. Diese intelligenten Monitore setzen hinsichtlich maximaler Auflösung, Programmierbarkeit mit CODESYS® 3.x und Benutzerfreundlichkeit, etwa durch die Möglichkeit PDF®-Dokumente anzuzeigen, neue Maßstäbe.

“Wir haben uns für TTControl als Partner entschieden, weil das Unternehmen Know-how in den Bereichen elektronische Steuerung und Visualisierung vereint”, sagt Mario Marchese, Design Manager bei Casagrande. “Die ausgezeichnete Performance und Erfüllung der aktuellen Sicherheitsstandards der TTControl-Lösung treffen optimal die Bedürfnisse und Anforderungen unserer starken, kompakten und vielseitigen XP-Serie von Bohrgeräten.”