Bekanntgabe einer weitreichenden technischen Partnerschaft zwischen TTTech und einem deutschen Premiumhersteller im Vorfeld des Automobilsalons von Genf

19. Februar 2001

TTTech Computertechnik AG wird eine weitreichende Partnerschaft mit einem Premiumhersteller aus der Automobilindustrie zur Einführung der bahnbrechenden zeitgesteuerten Elektronikarchitektur für die Fahrzeuge der Zukunft am Vorabend der Eröffnung des Automobilsalons in Genf bekanntgeben.

Die Elektronikarchitektur auf Basis der “Zeitsteuerung” ist Grundlage für zu-künftige integrierte Fahrdynamiksysteme, elektromechanische Brems- und Lenksystemen (brake and steer-by-wire) bis hin zu neuen Anwendungen des kollisionsfreien Fahrens. Das High Tech Unternehmen TTTech bietet in diesem Bereich mit dem zeitgesteuerten Protokoll TTP eine für die Automobil, Luft- und Raumfahrt sowie für Industriesteuerungen entwickelten Standard der höchsten Sicherheitsklasse an.

Dieses zeitgesteuerte System eröffnet neue Funktionalitäten bei höchstem Niveau an Sicherheit und Komfort. Mit der Kooperation zwischen TTTech und dem Premiumhersteller wird die Vision der kostengünstigen Umsetzung der bereits in der Luftfahrtindustrie etablierten „Fly-by-wire“ Technolgie in Richtung „Drive-by-wire“ Wirklichkeit.