The people who join us change our company – the products we build together change the world                                     
Die Unternehmen der TTTech Group arbeiten an Megatrends, die die Welt, wie wir sie kennen, verändern. Die Menschen, die bei uns arbeiten, sind Expert:innen auf ihrem Gebiet und wir sind auf alle von ihnen angewiesen, um Innovationen voranzutreiben und uns ein bisschen besser zu machen. Starten Sie in Wien als

HR Operations Expert – Schwerpunkt Compensation & Benefits (m/w/d)

In dieser neugeschaffenen Funktion übernehmen sie die gruppenweite, globale Steuerung unserer bestehenden Compensation-Kernprozesse und gestalten die Weiterentwicklung unserer Vergütungsmodelle maßgeblich mit. Darüber hinaus verantworten Sie reibungslose Abläufe im Bereich Personaladministration und Gehaltsabrechnung in engem Austausch mit den zuständigen HR Business Partnern sowie den zuständigen HR Administrators für einen definierten Unternehmensbereich.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die konzernweiten Compensation & Benefits Agenden
  • Kompetente Betreuung und Beratung der Mitarbeiter/innen und Führungskräfte weltweit in Fragen der Personaladministration, Gehaltsabrechnung sowie  etwaige Vergütungsthemen
  • Gesamtprozess-Verantwortung für den reibungslosen Ablauf der globalen Compensation-Prozesse von der Konzeption bis zur Umsetzung (salary review, Bonusprozess, etc.)
  • Steuerung der Agenden rund um bestehende Mitarbeiter-Benefits (JobTicket, etc.) sowie Konzeption und Einführung neuer Benefits 
  • Laufende Weiterentwicklung der Mitarbeiter-Vergütungs-Systeme inkl. Übernahme der Projektleitung (Weiterentwicklung der Gehalts- und Bonusmodelle, Gehaltsbänder etc.)
  • Mitwirken bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Vertragstemplates, HR-Prozessen, sowie internationalen HR-Richtlinien

Ihr Profil

  • Abgeschlossene juristische / kaufmännische Ausbildung idealerweise mit Schwerpunkt Personalmanagement
  • Fundierte, einschlägige Berufserfahrung mit Schwerpunkt Compensation & Benefits
  • Umfassende Erfahrung und Kenntnisse im Bereich von state-of-the-art Mitarbeiter-Vergütungssystemen
  • Sehr gute Arbeitsrechts-Kenntnisse, sowie gute Kenntnisse im Bereich Lohnverrechnung
  • Gutes Know-how in den Gebieten HR-Kernprozesse und -Tools
  • Genaue, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft in einem dynamischen Umfeld
  • Teamplayer mit kommunikativer, empathischer Persönlichkeit und hands-on Mentalität
  • Ausgezeichnete MS Office Anwenderkenntnisse (insbes. Excel)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Spannendes Arbeitsumfeld – werden Sie Teil zukünftiger Hightech-Innovationen und Technologien
  • Wir sind ein Team – flache Hierarchien, Kommunikation auf Augenhöhe und Hands-on-Mentalität
  • Zentraler Bürostandort – unsere Büros befinden sich entweder im Stadtzentrum oder sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar
  • Vielfalt & Chancengleichheit – Mitarbeiter:innen aus über 60 Nationen, die über 100 Sprachen sprechen
  • Work-Life-Balance – zusätzliche freie Tage, Homeoffice, und individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Entdecken Sie hier oder bei Ihrem Vorstellungsgespräch weitere Vorteile der TTTech Group

2.300 Mitarbeiter:innen aus mehr als 60 Nationen arbeiten in 14 Ländern für die Unternehmen der TTTech Group. Schließen Sie sich einem unserer zukunftsweisenden Teams an und werden Sie Teil unserer faszinierenden Projekte. Wir finden das #mindgrowing
 
Wir bieten Ihnen eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung, die sich an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung orientiert. Für diese Position kommt der Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe zur Anwendung. Ihren engagierten Beitrag honorieren wir mit einem Mindestgehalt von € 54.000,- brutto pro Jahr. Die tatsächliche Vergütung kann deutlich über dem Mindestgehalt liegen.