DESwitch Hermes 3/1 BRR

Der DESwitch Hermes 3/1 BRR ist ein kombiniertes Switch-Steuergerät, entwickelt für die Evaluierung von mehreren Kommunikationsstandards wie Audio-Video Bridging (AVB), Time-Sensitive Networking (TSN) und Time-Triggered Ethernet (SAE AS6802). Mit diesen Technologien kann die Zusammenführung von Steuerungs-Traffic über Ethernet für Sicherheitsanwendungen sowie Backbone-Architekturen im Fahrzeug evaluiert werden.

Product Benefits

  • Eine Ethernet-Switch-Hardware für die Evaluation von unterschiedlichen Technologien wie AVB, TSN und Time-Triggered Ethernet in Kombination mit BroadR-Reach® PHY
  • Plattform für die Evaluierung des NXP SJA1105T Ethernet Switch Chips 
  • Ermöglicht maßgeschneiderte Evaluierungsprojekte, bei denen der Switch als Steuergerät mit I/Os, CAN, FlexRay und Ethernet-Schnittstellen eingesetzt wird

Das Herzstück dieses vielseitigen Produkts bildet der NXP SJ1105T Chip. Der Switch Chip ermöglicht Netzwerke mit Standard-Ethernet für den Einsatz von Best-Effort-Traffic, Quality of Service (QoS) für den Einsatz von VLANs und Prioritäten, AVB für Clock-Synchronisation und Traffic-Shaping, TSN für Time-Aware Shaping sowie Time-Triggered Ethernet für zeitgesteuerte Kommunikation und fehlertolerante Clock-Synchronisation. 

Das Gerät verfügt über 3 x BroadR-Reach® Phyical Layer Schnittstellen, die 100 Mbit/s full-duplex Kommunikation über ein UTSP-Kabel ermöglichen, sowie über 1 x 1 Gbit/s Port.

Der DESwitch Hermes 3/1 BRR integriert zudem eine leistungsstarke Infineon AURIX CPU mit AUTOSAR 4.2.1 und bietet digitale wie analoge I/Os sowie CAN, FlexRay und Ethernet-Schnittstellen. Durch die Integration der Kontrollfunktionalität ermöglicht der Hermes Switch eine Vielzahl an Projekten im Fahrzeug hinsichtlich Diagnose, Kontrollanwendungen, Infotainment und autonomes Fahren (ADAS).

Request Quote
DE-Switch-Hermes

Partner Statement

“The Hermes Deterministic Ethernet Switch from TTTech serves as a platform for evaluating the functionality of our SJA1105T Ethernet switch IC, making this another stepping stone within our valuable cooperation.“

Günter Sporer, Segment Director Ethernet at NXP Semiconductors